Salzburg
zur Nummer 1
in Österreich machen

Neues aus der
digitalen und richtigen Welt

Kulturpass

10.09.2019

Recht auf Kunst und Kultur – auch für Kinder!

Für Bezieher*innen von Mindestsicherung, Mindestpension oder Arbeitslose, für Asylwerber*innen oder working poor.
Also für jene, die es sich nicht leisten können, Konzert-, Kino- und Theaterveranstaltungen zu besuchen.
Sie erhalten mit dem Kulturpass freien Zugang zu Kulturveranstaltungen.

Sie können so am kulturellen Leben teilnehmen, auch wenn sie es aus eigener Kraft finanziell nicht schaffen können.
Die Aktion Hunger auf Kunst & Kultur stellt mit diesem Projekt die Bedeutsamkeit und Zugänglichkeit von Kunst und Kultur für Alle in den Mittelpunkt – denn auch Menschen mit finanziellen Engpässen haben ein Recht auf Kunst und Kultur!

Mehr Informationen unter https://www.hungeraufkunstundkultur.at/salzburg



Bernhard Auinger unterstützen
bedeutet ein modernes Salzburg unterstützen.